alle Beiträge

Aus dem GKR: Gemeindeentwicklung und Gottesdienste in der EKPN

Am 22.11.2021 hat der Gemeindekirchenrat in einer Sondersitzung über die Gottesdienste und Gemeindeentwicklung entschieden.

Das Vorhaben wurde wie geplant beschlossen, allerdings mit folgenden Ergänzungen, mit denen die Gemeindeleitung auf die in der Gemeindeversammlung und in anderen Kommunikationsrunden vorgebrachten Wünsche eingeht:

  • Tischabendmahl-/ Agape-Feier oder Frühstücks-Gottesdienste ca. 3x im Jahr in Elias. Diese Idee soll ab Januar/ Februar 2022 mit Menschen aus der Gemeinde entwickelt werden. Wer Interesse und Lust hat, daran mitzudenken, melde sich bitte beim Pfarrteam.
  • 1x im Monat Predigtnachgespräch in der Winterkirche (ab Januar 2022, sofern es die Pandemielage ermöglicht). In geschütztem Rahmen können sich Gemeindemitglieder nach dem Gottesdienst über das austauschen, was ihnen, angeregt durch die Predigt, durch Kopf und Herz geht – persönliche Glaubensgespräche, die die Gemeinschaft untereinander fördern.
  • ab Januar/ Februar: Entwicklung eines neuen Abendgottesdienstes, niedrigschwellig, mit Möglichkeit der persönlicher Segnung

Das Vorhaben zum Nachlesen.