alle Beiträge

Hilfe beim Einkaufen – Angebot des DRK

Sie gehören zu einer Corona-Risikogruppe? Sie sind gehbehindert oder unter Quarantäne gestellt? Sie haben sich freiwillig in Quarantäne begeben, weil Sie eventuell infiziert sein könnten? Sie kennen oder haben niemanden, der Ihnen Ihre Einkäufe für die nächste Woche besorgt?

Wir helfen Ihnen gerne und versorgen Sie mit Grundnahrungsmitteln! Diese bringen wir Ihnen direkt vor die Tür.

Geben Sie telefonisch bei uns Ihre Bestellung der benötigten Grundnahrungsmittel auf. Wir beliefern Sie in der Regel maximal einmal pro Woche. Bitte bündeln Sie Ihre Bestellung. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 030 600300-5555!

Die Rechnung senden wir Ihnen einmal im Monat per Post zu. Die Auslieferung am Folgetag erfolgt zwischen 16:00 und 20:00 Uhr an ihrer Haustür.

Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können!

Wichtige Hinweise:
Es erfolgt nur eine Versorgung mit Grundnahrungsmitteln (kein Tabak, Alkohol, Mineralwasser etc.). Genussmittel wie z.B. Schokolade können wir nur in geringer Auswahl besorgen.
Wir kaufen über einen Großhändler ein und geben die Produkte weiter.

Eine Barzahlung oder eine Kartenzahlung des Einkaufes vor Ort ist leider nicht möglich!
Die Lieferungen werden nur bis an die Haustür geliefert – unseren Helfern ist es nicht erlaubt die Wohnung zu betreten.
Mit der Begleichung der Rechnung können Sie uns natürlich sehr gerne eine Spende zukommen lassen! Wir bitten diese Hinweise zu beachten und im Zweifelsfall unter der oben genannten Telefonnummer Genaueres zu erfragen.

DRK-Schreiben als PDF