alle Beiträge

Ora et labora – Beten und arbeiten – Garten-Tag im Stadtkloster Segen

Rechen im Herbstlaub

Samstag, 30. Oktober 2021, 10 – 16 Uhr
„Gott ist einzig – darum sollst du deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer
Seele und mit ganzer Kraft.“ (Dt/5.Mose 6,4)
Dieser Vers will uns beim gemeinsamen Beten und Arbeiten an diesem Tag begleiten. Wir
wollen wir den Garten für die kalte Jahreszeit vorbereiten, Blätter harken und Büsche
beschneiden. Zudem soll eine Gesprächs- und Gebetsecke im Garten entstehen. Es wird
einfache und auch körperlich anstrengendere Aufgaben geben.
Für alle wird sich eine passende Arbeit finden lassen. Dabei sollen Gebet und der Austausch
untereinander nicht zu kurz kommen.

Es gilt die 3-G-Regel: Teilnehmende bringen bitte ihren Corona-Impf-, Genesungs- oder Testnachweis mit.


Ablauf:
10.00 Uhr Morgengebet
10.20 Uhr Arbeitseinheit I
13 Uhr Mittagsgebet + Mittagessen
14.15 Uhr Arbeitseinheit II
15.45 Uhr Abschlussrunde
16 Uhr Ende


Sie sind herzlich eingeladen! Wir bitten um Anmeldung: ulrike.albrecht@stadtklostersegen.de


Stadtkloster Segen
Schönhauser Allee 161
10435 Berlin
www.stadtklostersegen.de
030 44 03 77 39