alle Beiträge

„Wachet und Betet – Freiheit Jetzt!“

Wir halten Fürbitte für zu Unrecht Inhaftierte in der Türkei und weltweit, für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung
Ihr seid herzlich eingeladen!
Die Andachten werden unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln stattfinden.

Veranstaltungshinweis
Do., 28. April 2022, 19 Uhr, Gethsemanekirche
im Anschluss an die 18-Uhr Andacht für zu Unrecht Verfolgte, Stargarder Str. 77, 10437 Berlin
Podiumsdiskussion: Wie schöpfen wir Hoffnung
36 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl
2 Monate nach dem russischen Überfall auf die Ukraine
weitere Informationen

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Beitrag über die Belarus-Andachten im Rahmen von „Wachet und Betet – Freiheit jetzt“ auf Deutschlandfunk zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember: https://www.deutschlandfunk.de/politische-abendgebete-fuer-belarus-in-berlin-wachet-und.886.de.html?dram:article_id=488952