alle Beiträge

„Wachet und betet – Freiheit jetzt“ – Gebetsanliegen online

Das tägliche Gebet für die Inhaftierten in der Türkei und weltweit halten wir täglich um 18 Uhr, jeder und jede zuhause. Lasst Euch einladen vom Glockenläuten um 18 Uhr, zündet eine Kerze an und betet mit. Eine Liturgie und ein wöchentlich wechselndes Gebetsanliegen findet Ihr hier.
Oder zum Mitnehmen an der Gethsemanekirche in dem Kasten bei den Gemeindebriefen.