Aktuelles

Aktuelles

Stolpersteinverlegung für die Geschwister Hannchen Lorber und Minna Korytowksi

Sonntag, 05. Mai 2024 ab 16.00 Uhr vor der Stargarder Str. 78 Hannchen wohnte seit 1915 in der Stargarder Str.78. Im November 1941 wurde sie in das Ghetto Łódź verschleppt. Von dort aus kam sie in das Konzentrationslager Kulmhof/ Chełmno und starb dort am09.05.1942. Minna lebte seit 1933 bei ihrer Schwester. Sie starb 1940 eines […]

Begegnungen mit der Bibel und mit Europa – online und in Präsenz 

Es gibt sie noch, die Bibeldialoge! Auch in diesem Jahr finden Begegnungen zur Bibel statt, viele davon online, wie zum Beispiel die regelmäßigen Abenddialoge mit der Überschrift „Frag doch mal“. Andere Veranstaltungen finden nach wie vor in Präsenz statt, beispielsweise in Wittenberg und im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Bibeldialoge lassen engagierte Gemeindeglieder im Gespräch bleiben, […]

Sperrmüll-Kieztag der BSR vor der Gethsemanekirche

In Zusammenarbeit mit Ihren Bezirksämtern bietet Ihnen die Berliner Stadtreinigung BSR-Kieztage in der Nähe an, am 18. Juni vor der Gethsemanekirche. Bringen Sie Kaputtes und Altes, ob Groß oder Klein, vorbei und entsorgen Sie kostenfrei sperrige Dinge fast vor Ihrer Haustür. So tragen Sie dazu bei, Ihr direktes Wohnumfeld sauber zu halten und sparen sich auch […]

Adieu – Abschiede feiern am 3. Mai

Freitag, 3. Mai, 17-20 Uhr, Kloster Segen, Schönhauser Allee 161 Am 3. Mai bietet ein neues Veranstaltungsformat Raum und Zeit für individuelle Abschiede. Abschiede begegnen uns zu unterschiedlichen Anlässen im Leben. In der Kirche im Kloster Segen haben sie alle Platz: Nehmen Sie Abschied von einem Job, einem Lebensziel, einer Lebensphase, einem geliebten Menschen oder […]

Französische Musik – Frühlingskonzert der Singschule

„Die Kinder des Monsieur Mathieu“ sowie Werke von Théodore Dubois, Léo Delibes u.a.Samstag, 4.5.2024, 18 UhrKinder- und Jugendkantorei & JugendkonzertchorKammerorchesterOrgel und Klavier: Oliver VogtLeitung: Christiane Rosiny Die Musik des Films „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ gehört zu den schönsten und bekanntesten Kompositionen für Kinderchor und Orchester. Sie zeichnet sich aus durch poetische französische Texte, zauberhafte […]

Die Osterkerze 2024 gestaltet von der Jungen Gemeinde

Bunt und hoffnungsfroh kommt die Kerze in diesem Jahr daher. Im Zentrum das Friedenszeichen. Es möge ein friedliches Jahr werden, das ist der wichtigste Wunsch, die starke Bitte der Jugendlichen aus unserer Gemeinde. Neben den üblichen Symbolen finden sich auch Schmetterlinge auf der Osterkerze. Die stehen dafür, dass uns allen die Möglichkeit innewohnt, sich zu […]

Film „Pfarrer“ am 21.4. im Kino Krokodil – 10 Jahre nach der Premiere

Was passiert, wenn zwei atheistische Filmemacher Zugang zu einem Predigerseminar bekommen? Und das in Wittenberg, der Lutherstadt, einst Hochburg der deutschen Reformation, heute gelegen in einer der ungläubigsten Ecken Europas. Ein Jahr lang (2012-2013) begleiten Wright & Kolbe eine Gruppe junger Männer und Frauen in der Endphase ihrer Ausbildung zur Pfarrerin_zum Pfarrer. Anfangs geht es […]

„Aktiv im Alter“ gewinnt den 2. Platz beim Zukunftspreis des Berliner Sports

Auszeichnung für unser umfassendes soziales und sportliches Angebot für Senioren – „Aktiv im Alter“. Pfeffersport erreicht seit Ende 2022 diese für uns neue Zielgruppe. Durch die Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Nord im Prenzlauer Berg konnten wir unser Konzept entwickeln, indem wir Sportprogramme mit Räumen für Austausch verknüpften und auch unkonventionelle Räume nutzen,um neue Möglichkeiten […]

Die Messiaskapelle – eine Spurensuche

Viele von uns sind sicher schon etliche Male die Kastanienallee entlang und dabei an dem Haus mit der Nummer 22 vorbei gegangen und haben das Schild „Messiaskapelle“ wahrgenommen. Wer oder was verbirgt sich dahinter? Welche Bedeutung hat dieses Haus für unsere Gemeinde? Der äußere Anlass zu diesem Versuch einer Spurensuche war im Januar 2024 eine […]

Rückblick: Rundfunkgottesdienst am 3. März 2024 aus der Gethsemanekirche

Die Predigt hielt Pfarrerin Almut Bellmann. Musik: Angela Ballhorn (Flöte), Olaf Taube (Röhrenglocken), Anna Schorr (Orgel), Kleine Kantorei, Kantor Oliver Vogt (Orgel+Leitung)  Lektorin: Wiebke FrostLektor: Matthias Dittmer Bibeltexte: Epistel aus 1. Petrus 1,13-21 nach Übersetzung der Basisbibel. Evangelium aus Lk 9, 57-62 nach Übersetzung Luther 2017 In der Predigt gab es leider einen Fehler in der […]

Karfreitag: Meditation mit Bach & Vivaldi

KARFREITAG, 29. MÄRZ 2024, 15.00 Uhr STADTKLOSTER SEGEN BERLIN Almut Bellmann (Wort)Irene Schneider (Alt)InstrumentalensembleOliver Vogt (Leitung & Orgel) Im Zentrum der musikalischen Andacht zur Sterbestunde Jesu auf Golgatha stehen die Lesung der Passionsgeschichte und das »Stabat Mater« von Antonio Vivaldi.Zusammen mit Arien für Solo-Alt aus den Passionen Johann Sebastian Bachs werden wir in diesem Jahr […]